Angebote

Mittlerweile kommt täglich eine Gruppe Schwerkörperbehinderte zu uns, die von ganz- und halbtagsbeschäftigten Mitarbeitern alle erforderlichen Hilfeleistungen erhalten. Der Besuch der Tagesstätte kann auch - zum Beispiel bei begrenzten Ausfall von Betreuungspersonen - kurzzeitig in Anspruch genommen werden.

In der Tagesstätte sind alle Altersgruppen vertreten, sodass Neulinge schnell Kontakt finden. Auch junge Körperbehinderte, die nicht in den Arbeitsprozess eingegliedert werden können oder die auf den Eintritt in das Erwerbsleben warten, werden angesprochen.Die Tagesstätte befindet sich im:

IBF-Treffpunkt, Große Blies
Niebelungenallee 1b
67059 Ludwigshafen

Tel.: 0621 514121
E-Mail: mail@ibf-lu.de
 

mitten im Naherholungsgebiet Große Blies. Dank der ruhigen Lage in einem einladendem Freigelände kann man schnell die hektische Großstadt vergessen.

beschaeftigungtagesstaette.jpgDie Räumlichkeiten

Es stehen ein Aufenthaltsraum, zwei Gruppenräume, ein Raum für sportliche- und gymnastische Aktivitäten, eine Küche sowie rollstuhlgerechte Dusch- und Toilettenanlagen zur Verfügung. Durch die Erweiterung im Jahr 2003 konnten ein Medienraum und eine Gelegenheit zum Ruhen geschaffen werden. Außerdem gibt es noch eine kleine Bastelwerkstatt und einen Computerraum mit Internetzugang. Alle Räume sind selbstverständlich ohne Treppen und durch ausreichend breite Türen zu erreichen.

Angebote

In der Tagesstätte stehen der Kontakt zu anderen Menschen und die Teilnahme am geistigen und kulturellen Leben im Vordergrund. Darüber hinaus wird ein ständig wechselndes Programm geboten, wie zum Beispiel Werk- und Bastelarbeiten, Filmnachmittage, Sprachkurse und Ausflüge. Weiterhin werden Besuche kultureller Veranstaltungen, Diskussionen, Urlaubsfahrten, Schwimmen, Krankengymnastik, Ergotherapie sowie Beratung in sozialen und allgemeinen Lebensfragen und Hilfsmittelberatung angeboten. Jeder Besucher kann jedoch seinem eigenen Hobby nachgehen und aktiv an der Programmgestaltung teilnehmen.

fahrdienst.jpgFahrdienst

Die IBF unterhält einen eigenen Fahrdienst mit Spezialfahrzeugen für Rollstuhlfahrer (Kleinbusse, PKW), der die Besucher täglich kostenlos abholt und wieder nach Hause bringt.

Küche

Wir bieten täglich ein warmes Mittagessen, das in unserer Küche zubereitet wird. Der Speiseplan wird von den Besuchern gemeinsam erstellt.

Kosten

Der Besuch der Tagesstätte ist bis auf die Kostenbeteiligung für das Mittagessen und Ausflugsfahrten u.ä. in der Regel kostenlos, da die entsprechenden Personal- und Sachkosten von Stadt und Land übernommen werden.